Irina Christl - Training & Learning Design

Seit 2006 ist Irina Christl in der Teamentwicklung tätig. Durch ihre Erfahrung als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dresden im Bereich Psychologie des Lehrens und Lernens bringt sie den neuesten Stand der Wissenschaft in das Design von Trainings ein. Als Mitarbeiterin von Competence Development Network ist Irina heute einerseits für die Konzeption neuer Trainings verantwortlich. Andererseits ist sie als Trainerin im Bereich Führungskräfteentwicklung tätig und begleitet hierbei zum Beispiel das Führungskräfteprogramm von IKEA.


Kurz & knapp

In Ausbildung zum Systemischen Business Coach
B.Sc. & M.Sc. Psychologie
1. Staatsexamen des Lehramtes für Realschulen im Fach Englisch & Schulpsychologie

Portrait-(5-von-10)_Web.jpg